Heimversorgung

Besondere Kompetenzen haben wir im Bereich der Versorgung von Patienten entwickelt, die von ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtungen betreut werden. Neben der reinen pharmazeutischen Versorgungsleistung bieten wir insbesondere die Patientenindividuelle Arzneimittel-Verblisterung (=Maschinelle Neuverpackung in Schlauchblistern) an, einschließlich pharmazeutischer Betreuung und Rezeptmanagement, Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen, Stationsbegehungen sowie vielem mehr. Die Belieferung von Einrichtungen erfolgt täglich, bei Bedarf auch mehrmals täglich.

Die Kreuz-Apotheke beliefert Einrichtungen gemäß HeimG, die innerhalb einer Fahrzeit von bis zu 60 Min. zu erreichen sind.

Sehr gern stellen wir Ihnen unsere diesbezüglichen Leistungen in einem persönlichen Gespräch vor.

Ihre Ansprechpartner hierfür sind:

Apothekerin Ulrike Spey
und
Dr. Martin Spey