Unternehmens-
angaben

Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Kreuz-Apotheke, zum Datenschutz und zu rechtlichen Hinweisen.

Ein Impressum (lateinisch impressum „Hinein-“ bzw. „Aufgedrücktes“) ist eine gesetzlich vorgeschriebene Herkunftsangabe in Publikationen und Webseiten, die Angaben über das veröffentlichende Unternehmen enthält, vor allem um die presserechtlich für den Inhalt Verantwortlichen kenntlich zu machen.

Die Pflicht zur sogenannten "Anbieterkennzeichnung" (Impressumspflicht) ergibt sich aus § 5 TMG sowie § 55 RStV.

Die rechtlichen Hinweise umfassen Ausführungen zur Haftungsbeschränkung, zum Haftungsausschluss (englisch: Disclaimer) bei der Verlinkung von Seiten, Medien etc. sowie zum Urheber- und Kennzeichenrecht.

Personenbezogene Daten der Nutzer dürfen von dem Anbieter nur erhoben und verwendet werden, wenn dies aufgrund einer Rechtsgrundlage erfolgt. In Betracht kommt eine Datenverarbeitung zur Erfüllung von Vertragszwecken, auf Grund gesetzlicher Vorgaben, aufgrund berechtigter Interessen sowie aufgrund der Einwilligung des Betroffenen. Wann die Verarbeitung rechtmäßig ist, ergibt sich ab dem 25.05.2018 aus Art. 6 DS-GVO. 

Nach Art. 12 ff. DS-GVO muss der Diensteanbieter zum Zeitpunkt der Erhebung über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Datenin präziser, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form in einer klaren und einfachen Sprache unterrichten. 

 

Impressum

Kreuz-Apotheke Inh. Ulrike Spey e.K.
Inhaber: Ulrike Spey
Taruper Hauptstr. 55
24943 Flensburg
Deutschland

Tel.: 0461-9091675
Fax: 0461-9091676
E-Mail: u.spey@kreuz-apotheke.sh

Registergericht: Flensburg
Registernummer: 2 HRA 4469

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE223255429

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/odr

Verantwortliche/r i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:
Dr. Martin Spey, Kreuz-Apotheke Inh. Ulrike Spey, Taruper Hauptstr. 55, 24943 Flensburg

Aufsichtbehörde

Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Kiel
Düsternbrooker Weg 75
24105 Kiel

Bundesrepublik Deutschland
Telefon 0431 - 57 93 510
Fax 0431 - 57 93 520
E-Mail geschaeftsstelle@ak-sh.aponet.de
Web www.apothekerkammer-schleswig-holstein.de


Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen


Berufsbezeichnung: Apotheker

Zuständige Kammer: Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Kiel

Verliehen durch: Landesamt für Gesundheit und Arbeitssicherheit
Adolf-Westphal-Str. 4
24143 Kiel
Bundesrepublik Deutschland
Telefon 0431 - 98 85 567
Fax 0431 - 98 85 358

Datenschutz

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Holstenstraße 98

24103 Kiel

Telefon: +49 (0431) 988-1200

Telefax: +49 (0431) 988-1223

E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Streitschlichtung


Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Uns erreichen Sie dazu auch per E-Mail unter kontakt@kreuz-apotheke.sh. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr

 

Rechtliche Hinweise

Haftungsbeschränkung

Der Webauftritt der Kreuz-Apotheke ist mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt worden. Die Kreuz-Apotheke übernimmt dennoch keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen und Inhalte. Ihre Nutzung der Webinhalte der Kreuz-Apotheke erfolgt auf eigene Gefahr. Wir weisen Sie an dieser Stelle explizit darauf hin, dass durch die alleinige Nutzung der Website der Kreuz-Apotheke kein Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und Kreuz-Apotheke entsteht.

Links und Verweise


Die Website der Kreuz-Apotheke enthält Verlinkungen zu Websites Dritter. Die Websites Dritter unterliegen einzig der Haftung der jeweiligen Website-Betreiber. Zu dem Zeitpunkt der Verknüpfung der Website der Kreuz-Apotheke waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Die Kreuz-Apotheke hat auf zukünftige Änderungen der verknüpften Seite Dritter keinen Einfluss. Die dauerhafte Prüfung externer Links ist für die Krez-Apotheke nicht möglich. Sobald die Kreuz-Apotheke von einem Rechtsverstoß auf einer externen Website Kenntnis erlangt, wird die entsprechende Verlinkung umgehend entfernt.


Urheber- und Kennzeichenrecht


Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Bildnachweis

Alle Bilder auf der Website der Kreuz-Apotheke stammen aus folgenden Quellen:

  • Getty Images

  • wix.com

  • shutterstock.com

  • Pexels (cottonbro, pressmaster)

  • unsplash (Adam Yang)

  • wikimedia commons

  • svgrepo.com

  • selbst erstellt durch die Kreuz-Apotheke

Einzelnachweis der Bildherkunft:

  • Charles Dickens / wikimedia commons

  • Paul Hudson / Getty Images

  • Szasz-Fabian Ilka Erika / Shutterstock.com

  • Lawrence Roberg / Shutterstock.com

  • R. Fassbind / Shutterstock.com

  • Heike Rau / Shutterstock.com

  • photosync / Shutterstock.com

  • Vladimir Melnikov / Shutterstock.com

  • Mihail Jershov / Shutterstock.com

  • MarishaSha / Shutterstock.com

  • Tatiana Popova / shutterstock.com

  • readyimage / Shutterstock.com

  • Pressmaster / Pexels

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrere Gültigkeit davon unberühert.

 

Betroffenenrecht, Informations-
pflicht und Datenschutz

1. Datenverarbeiter

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Kreuz-Apotheke

Inhaber Ulrike Spey e.K.

Taruper Hauptstraße 55

24943 Flensburg

Telefon: 0461 9091675

Telefax: 0461 9091676

E-Mail: u.spey@kreuz-apotheke.sh


Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Dr. Martin Spey

Taruper Hauptstraße 55

24943 Flensburg

Telefon: 0461 9091675

Telefax: 0461 9091676

E-Mail: m.spey@kreuz-apotheke.sh


2. Verarbeitungsrahmen

Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden

  • Adress- und Kontaktdaten mit Geburtsdatum

  • Daten zur Krankenversicherung

  • Mit und ohne ärztliche Verordnung abgegebene Arznei- und Hilfsmittel

  • Informationen zu den abgegebenen Arznei- und Hilfsmitteln

  • Zuzahlungs- und Eigenbeteiligungsbeträge

Quelle der personenbezogenen Daten

  • Ärztliche Verordnungen

  • Eigenauskunft aufgrund von Kaufvorgängen

  • Arzneimittelinformationen der ABDATA Pharma-Daten-Service für Apotheken, die ABDA-Datenbank

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

  • Die gesetzlichen handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen. In der Regel 10 Jahre.

  • In allen übrigen Fällen unverzüglich.

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen

  • Abrechnung mit Genehmigungsverfahren und Reklamationsverfahren

  • Erstellung von Medikationsplänen

  • Beratung in der Arzneimittel- und Hilfsmitteltherapie

  • Erstellung von Zuzahlungsquittungen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

  • §§ 300 und 302 SGB V, § 105 SGB XI mit den jeweils gültigen Rahmenvereinbarungen und technischen Anlagen

  • Datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung


3. Weitergabe der Daten

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

  • Apothekenrechenzentrum

  • Krankenkasse/Krankenversicherung

  • Kassenärztliche/Kassenzahnärztliche Vereinigung

  • Apothekerverein/-verband

  • Warenwirtschaftssystemanbieter

Verweis auf geeignete oder angemessenen Garantien und die Möglichkeit, wie eine Kopie von ihnen zu erhalten ist, oder wo sie verfügbar ist

  • Mit den Anbietern der Rezeptabrechnung, des Warenwirtschaftssystem und der Hilfsmittelgenehmigung/Rechnungsreklamationsbearbeitung sind Verträge zur Datenverarbeitung im Auftrag abgeschlossen, die die Sicherheit der Daten und deren Verarbeitung garantieren.

  • Die erhobenen Daten können aus dem Warenwirtschaftssystem (aposoft) entweder textuell (auf Papier) oder digital (auf einem digitalen Datenträger) zur Verfügung gestellt werden.


4. Betroffenenrechte

Bestehen eines Rechts auf Auskunft nach den Voraussetzungen von Art. 15 DSGVO, Berichtigung nach Maßgabe von Art. 16 DSGVO, Löschung nach Maßgabe von Art. 17 DSGVO, Einschränkung der Verarbeitung nach den Voraussetzungen von Art. 18 DSGVO oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 21 DSGVO bei einem berechtigten Interesse sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit nach den Voraussetzungen von Art. 20 DSGVO

  • Patienten haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder auf ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit, soweit sich die Verarbeitung der Daten nicht nach den Abrechnungsvorschriften nach §§ 300 und 302 SGB V sowie § 105 SGB XI richtet.

Bestehen eines Rechts, die Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird

  • Jeder Patient, der eine Einwilligung zur Verarbeitung seiner Daten für bestimmte Zwecke erteilt hat, hat das Recht diese datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit, ohne Angabe von Gründen und ohne Wahrung einer bestimmten Form zu widerrufen.

Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde

  • Jeder Patient hat bei Datenschutzrechtsverstößen des Verantwortlichen oder einer seiner Auftragsdatenverarbeiter das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Behörde. Dies ist:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Marit Hansen

Holstenstraße 98

24103 Kiel

Telefon: +49 (0431) 988-1200

Telefax: +49 (0431) 988-1223

E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

  • Darüber hinaus haben Patienten die Möglichkeit, sich an die Aufsichtsbehörde an ihrem gewöhnlichen Aufenthaltsort (Wohnort) zu wenden.

 

Telefon 0461 - 90 91 675

FAX 0461 - 90 91 676

Taruper Hauptstraße 55 | 24943 Flensburg | Deutschland

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr

Sa. 09:00 - 12:00 Uhr

ImpressumDatenschutzerklärung

©2020 Kreuz-Apotheke Inh. Ulrike Spey e.K., Flensburg