Was ist uns wichtig?

Unser Leitbild haben wir in unserem Qualitätsmanagementhandbuch fest verankert:

Die Kreuz-Apotheke versteht sich in allen Belangen der pharmazeutischen Beratung und Versorgung als Partner im Gesundheitswesen1.

Das Wohl der von uns betreuten Patienten steht stets im Mittelpunkt unseres Handelns. 

Wir sind kompetent, freundlich, engagiert, fair und innovativ.

  • Unsere Kompetenz bildet sich durch: Qualifikation und Doppelqualifikationen unserer Mitarbeiter sowie durch den Umfang der besuchten Fort- und Weiterbildungen. Unsere Arbeiten sind geprägt durch Zielorientierung, Selbstständigkeit und Wirtschaftlichkeit. 
  • Wir sind stets freundlich. Wir bringen dies durch die gegenseitige Wertschätzung mit Menschen aller Kulturen zum Ausdruck. In Gesprächen mit unseren Partnern, insbesondere Patienten, Ärzten und anderen Heilberuflern sowie Pflegekräften lenken wir stets unsere gesamte Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse unseres Gegenübers. Auch in Belastungssituationen bleiben wir höflich und hilfsbereit. Das gilt in besonderem Maße auch im Umgang mit unseren Kollegen. 
  • Unser Engagement zeigt sich in hoch motiviertem Arbeiten. Spenden und die Übernahme von Ehrenämtern sind ein Zeichen unseres gesellschaftlichen Engagements. Wir begegnen den uns gestellten Herausforderungen mit bewusstem Handeln sowie einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit. 
  • Wir versuchen stets auf die Leistungsfähigkeit unserer Kunden und Mitarbeiter einzugehen. Kompromissfähigkeit in kontroversen Diskussionen, getragen von Ehrlichkeit und Toleranz, sind Ausdruck unseres fairen Miteinanders. Jeder Mitarbeiter übernimmt einen Teil der unternehmerischen Gesamtverantwortung. 
  • Die Kreuz-Apotheke ist permanent bestrebt, sich an die wandelnden Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen anzupassen und entstehende Chancen zu nutzen. In besonderem Maße fühlen wir uns der Versorgung Schwerstkranker und der Betreuung von Patienten verpflichtet, die von ambulanten oder stationären Kranken- oder Pflegeeinrichtungen versorgt werden. Ständig verbessern wir spezielle Versorgungsformen, die die Qualität der Arzneimittelversorgung und die Grundlagen für den ärztlichen Behandlungserfolg verbessern. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und technischer Fortschritt sind wichtige Grundlagen dieser Bemühungen. Die Patientenindividuelle Arzneimittel-Verblisterung ist ein zentraler Ausdruck unserer diesbezüglichen Haltung. 
  • Wir verpflichten uns zur Einhaltung der externen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001, die wir als Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Partnern verstehen. Die Umsetzung des Managementsystems fördert die systematische und kontinuierliche Verbesserung unserer Qualität und unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit.

 

1 Partner der Kreuz-Apotheke sind unsere Kunden und Lieferanten. Kunden sind insbesondere: Patienten, Ärzte und andere Heilberufler, ambulante und stationäre Alten- und Krankenpflegeeinrichtungen sowie Kostenträger. Zu unseren Lieferanten zählen: pharmazeutische Hersteller und Großhändler sowie Logistiker und andere Dienstleister der Gesundheitswirtschaft.